Cruising

Ich liebe Cruising und du wirst es sicherlich auch lieben ;)

Cruising bezeichnet das entspannte Herumfahren mit dem Longboard. Beim Cruisen geht es nicht um die Erzielung von Höchgeschwindigkeiten noch geht es um Sprünge oder Tricks. Es geht um Entspannung, um Genießen um das Gefühl von Freiheit. Cruisingboards sind am besten mit verlängerten Skateboards zu vergleichen und besitzen oft Nose and Tail. Das bedeutet das Brett ist an beiden Enden leicht nach oben gebogen.

Cruising ist der am weitverbreitenste Fahrstil und für mich die Seele des Longboardens. Es geht beim Longboarden darum einfach aufs Board zu steigen, Musik zu hören und loszufahren. Wenn du das Fahrgefühl und die Freiheit des Longboardens suchst, dann ist ein Cruisingboard genau das Richtige für dich!

Verwandte Artikel: